Erstmals ist Thomas Wiesmann mit seiner Insel EVERST SKY und dem COVERT REDUIT an der Messe Bauen & Modernisieren in Zürich. Auf 40m2 manifestiert Wiesmann damit sein ganzes Denken über zeitgenössischen Küchenbau: Reduktion auf das Wesentliche, Reduktion auf das menschliche Mass! «Ich will mehr Bewegung im Küchenbau», sagte Thomas Wiesmann anfangs 2016, hier zeigt er, was das bedeuten kann.

Der Bau des Standes ist so angelegt, dass das Publikum volle Einsicht in eine grossartige und versteckte Sache bekommt: In das COVERT REDUIT von Wiesmann Küchen. Dieser unsichtbare, begehbare Schrank, der direkt an die Küche angrenzt und wo alles verschwinden kann, was in der Küche nicht gebraucht wird. Zugänglich über eine versteckte Tür in der Küchenfront. Auch diese Tür wurde in der firmeneigenen Manufaktur von Wiesmann Küchen entwickelt: unsichtbar, ohne Griffe und ohne Angeln. Ein kleiner Stups nur, und es öffnet sich wie durch Zauberei ein Raum. Hier braucht es keine Schränke und Schubladen, nur grosszügige Regale.

Der Kubus EVEREST SKY orientiert sich am menschlichen Mass. Er ermöglicht einen effizienten und ergonomischen Arbeitsablauf für eine oder viele Personen und lässt gleichzeitig bei jeder Arbeit den freien Blick in den Ess- und Wohnbereich, auf Kinder oder Gäste.

Rund unter dem Eingriff der Abdeckung verläuft ein Led-Lichtband. Damit lässt sich die Küche am Abend in genau das Licht tauchen, das erwünscht ist.  Auch etwas, das es nur bei Wiesmann Küchen gibt.

EVEREST SKY lässt sich in praktisch jede Küchensituation integrieren. Ideal ist er in Kombination mit dem COVERT REDUIT. 

 

EVEREST SKY - Ein Kubus aus 3 x 3 Elementen (©Wiesmann Küchen): Initiates file downloadSkizze als pdf

Medienmitteilung Opens external link in new window«Thomas Wiesmann – der Nukleus der Schweizer Küchenbranche.

 

credit Ausstellungsbilder: con-text.ch | Fotografie

 
 

Der Kubus EVEREST SKY orientiert sich am menschlichen Mass. Er ermöglicht einen effizienten und ergonomischen Arbeitsablauf für eine oder viele Personen und lässt gleichzeitig bei jeder Arbeit den freien Blick in den Ess- und Wohnbereich, auf Kinder oder Gäste.

Rund unter dem Eingriff der Abdeckung verläuft ein Led-Lichtband. Damit lässt sich die Küche am Abend in genau das Licht tauchen, das erwünscht ist.  Auch etwas, das es nur bei Wiesmann Küchen gibt.

EVEREST SKY lässt sich in praktisch jede Küchensituation integrieren. Ideal ist er in Kombination mit einem COVERT REDUIT. 

 

EVEREST SKY - Ein Kubus aus 3 x 3 Elementen (©Wiesmann Küchen): Initiates file downloadSkizze als pdf

 

credits Kubus: Marco Blessano | Fotografie

credit Ausstellungsbilder: con-text.ch | Fotografie

Das COVERT REDUIT von Wiesmann Küchen liegt versteckt hinter der Küchenfront. Ein Stups an die Türe und es öffnet sich wie Zauberei ein Raum, wo alles versorgt werden kann, was grad nicht gebraucht wird.

Hier braucht es keine Schränke oder Schubladen, sondern nur grosszügige, offene Regale. Vom Recyclinggut, über Vorräte bis zu übergrossen Pfannen, Schüsseln, Vasen oder Putzmaterial. Alles ist gut erreichbar und schnell versorgt.

In der firmeneigenen Manufaktur von Wiesmann Küchen wurde hierfür eine spezielle Tür entwickelt, ohne Griffe oder Angeln. Sie steht unsichtbar in der Front.

 

 

credits: Marco Blessano | Fotografie

 

 

 
 

«Meine persönliche Herausforderung ist es bei jedem Küchenbau, dem Geschmack und den Bedürfnissen voll und ganz gerecht zu werden, dabei aber meinen ästhetischen und küchenbautechnischen Idealen treu zu bleiben.» - Thomas Wiesmann

 

Der Kubus Everest Sky ermöglicht hier einen ergonomischen Arbeitsablauf und lässt einem gleichzeitig bei jeder Arbeit den freien Blick in den Ess- und Wohnbereich, in den Garten und auf den See. – An warmen Tagen lassen sich die Gartentur und die Fensterfassade barriere- und fugenfrei in den Boden versenken und Küche und Esszimmer verschmelzen zum Outdoorbereich. Der «Travertin Dunkel» Boden der Küche zieht sich übergangslos bis zum Steg am Bootshaus und zur Wiese hinaus.

 

Dieser Boden, der Kubus, mit seiner anthrazitfarbigen Glasabdeckung, die mooreichenen Möbelfronten von bulthaup, bis hin zum farblich abgestimmten Rolloschrank, geben dieser Küche bei jedem Licht einen sinnlich-harmonischen Zauber.

 

EVEREST SKY - Ein Kubus aus 3 x 3 Elementen (©Wiesmann Küchen): Skizze als pdf

 

Hochauflösendes Bildmaterial  von Wiesmann Küchen - credits: Marco Blessano Fotografie

 

Küchen zu Schleuderpreisen? Macht das Sinn? Die Geiz-ist-geil-Mentalität macht auch vor dem Küchenbau nicht halt. Nur: bei der Küche funktioniert das nicht. Man kann nicht eine hochwertige Küche haben wollen und nichts dafür bezahlen müssen.

Ganze Medienmitteilung hier als pdf.

Weitere Informationen: Thomas Wiesmann

Wiesmann-Küchen AG, Dufourstrasse 171, CH-8008 Zürich, bulthaup Partner

Tel.: +41/44/383'45'00

info@wiesmann-kuechen.ch

Hochauflösendes Bildmaterial: Fotograf: Marco Blessano Fotografie

Die Wiesmann Küchen AG hat ein starkes und intensives Jahr hinter sich und ein bereits gut gefülltes Auftragsbuch für 2015. Da lohnt sich die Frage an den Chef von Wiesmann Küchen nach dem Trend dieses Jahr im Küchenbau.

«Der Trend im Küchenbau ist genau so, wie der Trend 2014, 2013 oder 1984, denn der Trend im Küchenbau heisst: Gehen Sie auf die Leute zu, versuchen Sie herauszufinden, was diese wollen und was sie brauchen.» Thomas Wiesmann, der Chef und Gründer der Wiesmann Küchen AG hat etwas gegen diese alljährlich neu aufgeworfene Frage. Die Küche sei kein Modeartikel. Dieser hochtechnisierte und komplexe Raum in Häusern und Wohnungen unterliege anderen Massstäben, als andere Produkte auf dem Markt.

Es gehe nicht darum, ob sie rot, grün oder weiss sei, aus Holz, Alu oder Stahl. Es gehe darum, für wen sie gebaut werde. – Ausser hoher Qualität ist bei Wiesmann Küchen nichts in Stein gemeisselt.

Ganze Medienmitteilung hier als pdf.

Weitere Informationen: Thomas Wiesmann

Wiesmann-Küchen AG, Dufourstrasse 171, CH-8008 Zürich, bulthaup Partner

Tel.: +41/44/383'45'00

info@wiesmann-kuechen.ch

Hochauflösendes Bildmaterial: Wiesmann Küchen 2014 - Fotograf: Marco Blessano Fotografie

Rot? Rot!
Barrierefrei in den Garten.
Wiesmann Inselküche mit Lichtband IDEE W
Wiesmann Küche mit COVERT REDUIT – geschlossen
Wiesmann Küche mit COVERT REDUIT – offen
 

Seit über 40 Jahren ist die Küche Dreh- und Angelpunkt seines beruflichen Seins. Aber er ist nicht nur der Planer, Gestalter und Tüftler: Im Mittelpunkt steht für ihn der Mensch, seine Kundinnen und Kunden mit ihren ganz spezifischen Wünschen.

Download Portrait Thomas Wiesmann 2015 als pdf

Hochauflösende Portraitfotos - Fotograf Marco Blessano Fotografie

Die Küche EVEREST SKY war auch dieses Jahr ein Renner. Das Publikum wurde von dem schlichten Kubus magisch angezogen. Rund um die Uhr kochte Trudy Speck Wiesmann Hackfleischbällchen, Scampis und Speck-Häppchen. Während die Gäste mit den Leckereien und einem Glas Sekt verwöhnt wurden, konnten sie live miterleben, dass die Plasma Umluft Tischhaube alle Düfte und Gerüche fast geräuschlos zu schlucken vermochte.

Das Ehepaar Wiesmann zeigte dem erstaunten Publikum mit einem kleinen Stubs hier und einem kleinen Knopfdruck da, was alles in und hinter dem eleganten Objekt steckt: Das COVERT REDUIT, dieser grosse und unsichtbare Stau-Raum, bei geschlossener Tür unsichtbar.

 Oder der Rolloschrank für all die Dinge, die man in seiner Nähe haben möchte, wie Brotkorb oder Kaffeemaschine. Geschlossen und von innen beleuchtet, wirkt der Schrank mit rotem Stoffpanel, nur noch als schöner, luzider Farbtupfer in der Küche.

 

Nicht nur die Küche entlockte den Gästen immer wieder ein erstauntes »Aha«, sondern auch der Vortrag von Thomas Wiesmann. Auf der vollbesetzten Empore der ABB-Halle sprach der versierte Küchenfachmann aus seiner Praxis und brachte dem Publikum nah, was beim Bau einer neuen Küche zu bedenken ist.

Sein Kurs »In 10 Schritten zur Traumküche« ist auch immer wieder beim Küchen-Verband Schweiz, KVS zu belegen.

 

Download Pressemappe »Ein Kubus, ein Reduit, ein Quantensprung - «neue räume11»

Link zur Medienmitteilung auf dem Presseportal von news aktuell

EVEREST SKY - Ein Kubus aus 3 x 3 Elementen: Skizze als pdf

Link zu den Kursen vom Küchen Verband Schweiz, KVS

 

 

Hochauflösendes Bildmaterial IMPRESSIONEN EINER AUSSTELLUNG - credits: Marco Blessano Fotografie.

Man kam an ihm nicht vorbei: Ein schlichter Kubus mit einer Walzstahlabdeckung. Es ist die Küche Everest Sky von Thomas Wiesmann. Weiter entwickelt, noch reduzierter, noch markanter – ein einzigartiges Objekt. Unter dem Eingriff läuft ein Led-Lichtband und spielt stimmungsvolle Akzente in den Raum.

 

Dahinter, das, was man nicht sieht: Das Covert Reduit aus der Wiesmann Manufaktur: Ein Raum, direkt angegliedert an die Küche, aber unsichtbar. - Rot leuchtend: Ein Rolloschrank,  mit Stoffpanel. Von innen beleuchtet, wirkt dieser sonst so technisch wirkende Schrank leicht und luzid. 

 

 Alles über die Küche Everest Sky an der Internationalen Wohn- und Möbelausstellung "Neue Räume 09" in Zürich-Oerlikon und Pressematerial steht hier zum download bereit und wird täglich aktualisiert.

 

Download Pressemappe «neue räume11»

EVEREST SKY - Ein Kubus aus 3 x 3 Elementen: Skizze als pdf

 

 

Hochauflösendes Bildmaterial Everest Sky und Covert Reduit von Wiesmann Küchen - © by Katharina Wernli Photography.

Rund um den Kubus verläuft im Eingriff ein dimmbares LED-Lichtband. Die Farben bleiben oder wechseln so, wie Ihnen zu Mute ist. Die Küche wird zur Bühne und hier führen Sie Regie.

 

TriO ist die traumhafte Umsetzung wiesmannscher Küchen-Philosophie

 

Ein Hightech Induktionskochfeld mit drei Power-Kochzentren, welche horizontal zu liegen kommen. Das Induktionskochfeld ist zurückversetzt.

 

Bereits bei Everest - und jetzt auch bei Everest Sky - wurde dieses Prinzip auf Granit angewendet. Wiesmann hat jetzt von White House eine analoge Kochstelle auf Glaskeramik entwickeln lassen. Das Prinzip ist so einfach wie bestechend. - TriO wird an der Internationalen Wohn- und Möbelausstellung «neue räume 09» der Öffentlichkeit vorgestellt

 

 

Niemand kam daran vorbei - Everest Sky an der "Neue Räume 09"

Die neue Küche Everest Sky war der Höhepunkt an der Internationalen Wohn- und Möbelausstellung "Neue Räume 09" in Zürich-Oerlikon.

 

Download Pressemappe Neue Räume 09 mit Medienmitteilung und Fact Sheet

 

Während vielerorts von Krise die Rede ist, sind bei Wiesmann Küchen die Auftragsbücher voll. Keine Umsatzeinbussen, keine Kurzarbeit und schon gar keine Entlassungen.

Download nur Medienmitteilung Oktober 09 "Hochkonjunktur bei Wiesmann Küchen"

Download nur Medienmitteilung November 09 "Wiesmann im Mittelpunkt"

Download Bildlegenden Everest Sky

 

Hochauflösendes Bildmaterial Everest Sky


 
 

Hochauflösendes Bildmaterial Everest Sky ohne Bibliothek

 

 

 

Hochauflösendes Bildmaterial Everest Sky an der "Neue Räume 09"