Das Konzept – Sie stehen im Mittelpunkt.

Die Planungs- und Konzeptphase ist etwas vom Wichtigsten im Küchenbau. Uns ist es das grösste Anliegen, unsere Kundschaft hierbei sorgfältig zu begleiten.

Thomas Wiesmann ist bekannt dafür, dass er sehr gut zuhört und nachfrägt, bevor er überhaupt in die Planung geht. Wie haben Sie bisher gekocht? Was war Ihnen wichtig bei der alten Küche und was muss unbedingt neu und anders sein. Denn es geht nicht nur um die Schönheit der Küche, es geht auch darum, dass sie genau so funktioniert, wie Sie das möchten.

Drei bis fünf von Hand gezeichnete Studienvorschläge macht Ihnen Thomas Wiesmann nach einer genauer Analyse Ihrer Wünsche, Gewohnheiten und – bei einem Umbau – der bestehenden Architektur. Diese werden mit Ihnen besprochen und jetzt wählen Sie die Lösung, die Ihnen am ehesten entspricht. Diese Skizze wird erst jetzt "materialisiert", die Böden, Materialen, Geräte werden bestimmt und jetzt entsteht die genaue Offerte.

Die Offerte bespricht Thomas Wiesmann mit Ihnen bei Ihnen zuhause. Denn jetzt tauchen die ganz konkreten Fragen auf und können so direkt und anschaulich besprochen und geklärt und die Offerte budgetgerecht geformt werden, bis der Auftrag reif ist.